Further processing options

Baukultur in der Stadterneuerung: Jahrbuch Stadterneuerung 2021

Saved in:

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Altrock, Uwe (Editor), Kunze, Ronald (Editor), Kurth, Detlef (Editor), Schmidt, Holger (Editor), Schmitt, Gisela (Editor)
Title: Baukultur in der Stadterneuerung: Jahrbuch Stadterneuerung 2021/ herausgegeben von Uwe Altrock, Ronald Kunze, Detlef Kurth, Holger Schmidt, Gisela Schmitt
Edition: 1st ed. 2022.
Type of Resource: E-Book
Language: German
published:
Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2022.
Wiesbaden Imprint: Springer VS 2022.
Series: Jahrbuch Stadterneuerung
Springer eBook Collection
Subjects:
Source: Verbunddaten SWB
Access Information: Elektronischer Volltext - Campuslizenz. Zugriff von außerhalb des Cammpusnetzes nur für HSZG-Angehörige möglich.
id 0-1796781894
ctrlnum (DE-627)1796781894
(DE-599)KEP077190572
(DE-He213)978-3-658-35827-3
(EBP)077190572
collection ZDB-2-SEB
ZDB-2-SZR
institution DE-14
DE-L189
DE-Zi4
ILN: 736
DE-Zwi2
DE-Ch1
DE-520
DE-15
fullrecord 06771cam a22012372 45000010013000000030007000130050017000200070015000370080041000520200037000930240035001300350023001650350025001880350032002130350019002450400029002640410008002930440010003010820015003110840016003260840017003420840023003590840015003820840015003972450159004122500018005712640052005892640043006413000066006843360026007503370032007763380037008084900029008454900030008745201038009045201241019426500022031836890080032056890084032856890013033697000037033827000038034197000038034577000040034957000040035357760018035757760053035938560093036469120020037399120020037599360084037799360062038639510007039250200015039320200015039478560056039628520035040189830020040539840009040738560053040828520044041359830023041799710010042029710030042128560054042428520045042968560068043418520034044099830023044439750007044668560055044738520046045289830023045749760007045978560075046048520045046798560069047248520032047938560054048258520033048799750020049129750043049329760121049759500014050969500010051109500019051209500020051399500015051599500021051749500019051959500017052149500017052319500017052489500017052659500038052829500021053209500018053419500015053599500020053749500017053949500017054119500017054289500017054459500041054629800030055030-1796781894DE-62720220505115929.0cr uuu---uuuuu220328s2022 gw |||||o 00| ||ger c a97836583582739978-3-658-35827-37 a10.1007/978-3-658-35827-32doi a(DE-627)1796781894 a(DE-599)KEP077190572 a(DE-He213)978-3-658-35827-3 a(EBP)077190572 aDE-627bgercDE-627erda ager cXA-DE0 a307.76223 aJHB2bicssc aJFSG2bicssc aSOC0260302bisacsh a21.732bkl a74.732bkl10aBaukultur in der StadterneuerungbJahrbuch Stadterneuerung 2021cherausgegeben von Uwe Altrock, Ronald Kunze, Detlef Kurth, Holger Schmidt, Gisela Schmitt a1st ed. 2022. 1aWiesbadenbSpringer Fachmedien Wiesbadenc2022. 1aWiesbadenbImprint: Springer VSc2022. a1 Online-Ressource(XVII, 428 S. 165 Abb., 162 Abb. in Farbe.) aTextbtxt2rdacontent aComputermedienbc2rdamedia aOnline-Ressourcebcr2rdacarrier0 aJahrbuch Stadterneuerung0 aSpringer eBook Collection aInstrumente der Qualitätssicherung im Städtebaulichen Denkmalschutz -- Baukultur und nachhaltige Stadtentwicklung - Agenda und Beispiele aus Baden-Württemberg -- Baukultur als Teil der integrierten Stadtentwicklung im Saarland -- Erforschung des baukulturellen Erbes als Beitrag zur Lebensqualität von Klein‐ und Mittelstädten -- Unkritische Rekonstruktion am Beispiel der neuen Altstadt Frankfurt -- Das historische Zentrum im Wandel -- Die Schönheit des Alltäglichen -- Zwischen Nachverdichtung und Abriss -- Die Gestaltung von Neubauvorhaben im Bestand am Beispiel Weimar -- Die Erhaltung der 50er Jahre Moderne in Saarbrücken -- Stadterneuerung und Stadtumbau in Berlin – Hellersdorf nach 20 Jahren -- Großsiedlungen -- Hinter dem Horizont geht´s weiter – Das Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz -- Boden hat immer Konjunktur -- Die Weiterentwicklung des Quartiersmanagements -- Paul-Bode-Preis -- Stadtumbau im Bahnhofsumfeld Lampertheim -- Grenzüberschreitungen - Chancen interkommunal gedachter Stadterneuerung. aDie Stadtkerne gehören zu den Identitätsträgern vieler Städte, sie sind aber auch von Abrissen und Umbauten bedroht. Diskutiert werden Strategien und Instrumente der Baukultur, um das bauliche Erbe behutsam zu erhalten, zu sanieren oder umzubauen. Dazu gehören auch Bauten aus der städtebaulichen Moderne – hier werden teilweise frühere Eingriffe in die Stadtstruktur „korrigiert“. Dies führt zu kontroversen Debatten, inwiefern gestalterische Rückgriffe auf historische Gestaltmerkmale angemessen sind oder welche spezifischen Qualitäten die Nachkriegsmoderne einbringt. Die Frage des Nebeneinanders von Alt und Neu, von Stadterhaltung und Stadtumbau stellt sich immer wieder neu. Herausgegeben von: Dr.-Ing. Uwe Altrock ist Professor für Stadterneuerung und Planungstheorie an der Universität Kassel. Dr.-Ing. Detlef Kurth ist Professor für Stadtplanung an der TU Kaiserslautern. Dr.-Ing. Ronald Kunze ist Fachautor für Städtebau, Stadtentwicklung, Stadterneuerung und Wohnungspolitik. Dr.-Ing. Holger Schmidt ist Professor für Stadtumbau und Ortserneuerung an der TU Kaiserslautern. Dipl.-Ing. Gisela Schmitt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Planungstheorie und Stadtentwicklung der RWTH Aachen. 0aSociology, Urban.00Ds0(DE-588)4056795-30(DE-627)1061537060(DE-576)209119012aStädtebau2gnd01Ds0(DE-588)4056769-20(DE-627)1045446940(DE-576)20911889XaStadtsanierung2gnd0 5(DE-627)1 aAltrock, UweeHerausgeberIn4edt1 aKunze, RonaldeHerausgeberIn4edt1 aKurth, DetlefeHerausgeberIn4edt1 aSchmidt, HolgereHerausgeberIn4edt1 aSchmitt, GiselaeHerausgeberIn4edt1 z978365835826608iErscheint auch alsnDruck-Ausgabez978365835826640uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3mX:SPRINGERxResolving-Systemzlizenzpflichtig aZDB-2-SEBb2022 aZDB-2-SZRb2022bka21.73jStadtbaugeschichtejGeschichte ländlicher Siedlungen0(DE-627)106409948bka74.73jStadtsanierungjStadterneuerung0(DE-627)106412124 aBO a3658358270 z365835826240uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-39ILN: 736 aILN: 736z2022-05-25T19:26:50Z a(DE-14)16887072 cFILE40uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-39DE-14 aDE-14z2022-03-29T11:27:57Zx2022-03-31 a(DE-Ch1)1000865696 cEBOOK gE-Book Springer ZDB-2-SZR40uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-39DE-Ch1 aDE-Ch1z2022-03-29T11:27:57Zx2022-05-1940uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3yHTWK-Zugang9DE-L189 aDE-L189z2022-03-29T11:27:57Z a(DE-Zwi2)500326034 cEB40uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-39DE-Zwi2 aDE-Zwi2z2022-03-29T11:27:57Zx2022-04-07 a(DE-Zi4)1000523255 cEB40uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3zZum Online-Dokument9DE-Zi4 aDE-Zi4z2022-03-29T11:27:57Zx2022-04-0440uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3yOnline-Zugriff9DE-15 aDE-15z2022-03-29T11:27:57Z40uhttps://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-39DE-520 aDE-520z2022-08-01T09:13:31Z oSpringer E-Book kElektronischer Volltext - Campuslizenz hElektronischer Volltext - Campuslizenz. Zugriff von außerhalb des Cammpusnetzes nur für HSZG-Angehörige möglich. aSanierung aStadt aStadterhaltung aStadterneuerung aStädtebau aSanierungsgebiet aOrtsbildpflege a巿区重建 a巿区更新 a巿區重建 a巿區更新 aОбновление гррода aStadtarchitektur aStadtbaukunst aUrbanistik aStadtgestaltung a城巿规划 a城巿建设 a城巿規劃 a城巿建設 aГрадостроительство a1796781894b0k1796781894
record_format marcfinc
spelling Baukultur in der Stadterneuerung Jahrbuch Stadterneuerung 2021 herausgegeben von Uwe Altrock, Ronald Kunze, Detlef Kurth, Holger Schmidt, Gisela Schmitt
1st ed. 2022.
Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2022.
Wiesbaden Imprint: Springer VS 2022.
1 Online-Ressource(XVII, 428 S. 165 Abb., 162 Abb. in Farbe.)
Text txt rdacontent
Computermedien c rdamedia
Online-Ressource cr rdacarrier
Jahrbuch Stadterneuerung
Springer eBook Collection
Instrumente der Qualitätssicherung im Städtebaulichen Denkmalschutz -- Baukultur und nachhaltige Stadtentwicklung - Agenda und Beispiele aus Baden-Württemberg -- Baukultur als Teil der integrierten Stadtentwicklung im Saarland -- Erforschung des baukulturellen Erbes als Beitrag zur Lebensqualität von Klein‐ und Mittelstädten -- Unkritische Rekonstruktion am Beispiel der neuen Altstadt Frankfurt -- Das historische Zentrum im Wandel -- Die Schönheit des Alltäglichen -- Zwischen Nachverdichtung und Abriss -- Die Gestaltung von Neubauvorhaben im Bestand am Beispiel Weimar -- Die Erhaltung der 50er Jahre Moderne in Saarbrücken -- Stadterneuerung und Stadtumbau in Berlin – Hellersdorf nach 20 Jahren -- Großsiedlungen -- Hinter dem Horizont geht´s weiter – Das Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz -- Boden hat immer Konjunktur -- Die Weiterentwicklung des Quartiersmanagements -- Paul-Bode-Preis -- Stadtumbau im Bahnhofsumfeld Lampertheim -- Grenzüberschreitungen - Chancen interkommunal gedachter Stadterneuerung.
Die Stadtkerne gehören zu den Identitätsträgern vieler Städte, sie sind aber auch von Abrissen und Umbauten bedroht. Diskutiert werden Strategien und Instrumente der Baukultur, um das bauliche Erbe behutsam zu erhalten, zu sanieren oder umzubauen. Dazu gehören auch Bauten aus der städtebaulichen Moderne – hier werden teilweise frühere Eingriffe in die Stadtstruktur „korrigiert“. Dies führt zu kontroversen Debatten, inwiefern gestalterische Rückgriffe auf historische Gestaltmerkmale angemessen sind oder welche spezifischen Qualitäten die Nachkriegsmoderne einbringt. Die Frage des Nebeneinanders von Alt und Neu, von Stadterhaltung und Stadtumbau stellt sich immer wieder neu. Herausgegeben von: Dr.-Ing. Uwe Altrock ist Professor für Stadterneuerung und Planungstheorie an der Universität Kassel. Dr.-Ing. Detlef Kurth ist Professor für Stadtplanung an der TU Kaiserslautern. Dr.-Ing. Ronald Kunze ist Fachautor für Städtebau, Stadtentwicklung, Stadterneuerung und Wohnungspolitik. Dr.-Ing. Holger Schmidt ist Professor für Stadtumbau und Ortserneuerung an der TU Kaiserslautern. Dipl.-Ing. Gisela Schmitt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Planungstheorie und Stadtentwicklung der RWTH Aachen.
Sociology, Urban.
s (DE-588)4056795-3 (DE-627)106153706 (DE-576)209119012 Städtebau gnd
s (DE-588)4056769-2 (DE-627)104544694 (DE-576)20911889X Stadtsanierung gnd
(DE-627)
Altrock, Uwe HerausgeberIn edt
Kunze, Ronald HerausgeberIn edt
Kurth, Detlef HerausgeberIn edt
Schmidt, Holger HerausgeberIn edt
Schmitt, Gisela HerausgeberIn edt
9783658358266
Erscheint auch als Druck-Ausgabe 9783658358266
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 X:SPRINGER Resolving-System lizenzpflichtig
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 ILN: 736
ILN: 736 2022-05-25T19:26:50Z
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 DE-14
DE-14 2022-03-29T11:27:57Z 2022-03-31
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 DE-Ch1
DE-Ch1 2022-03-29T11:27:57Z 2022-05-19
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 HTWK-Zugang DE-L189
DE-L189 2022-03-29T11:27:57Z
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 DE-Zwi2
DE-Zwi2 2022-03-29T11:27:57Z 2022-04-07
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 Zum Online-Dokument DE-Zi4
DE-Zi4 2022-03-29T11:27:57Z 2022-04-04
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 Online-Zugriff DE-15
DE-15 2022-03-29T11:27:57Z
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3 DE-520
DE-520 2022-08-01T09:13:31Z
language German
format eBook
author2 Altrock, Uwe
Kunze, Ronald
Kurth, Detlef
Schmidt, Holger
Schmitt, Gisela
author_facet Altrock, Uwe
Kunze, Ronald
Kurth, Detlef
Schmidt, Holger
Schmitt, Gisela
author2_variant u a ua
r k rk
d k dk
h s hs
g s gs
author2_role edt
edt
edt
edt
edt
title Baukultur in der Stadterneuerung: Jahrbuch Stadterneuerung 2021
spellingShingle Baukultur in der Stadterneuerung: Jahrbuch Stadterneuerung 2021
Instrumente der Qualitätssicherung im Städtebaulichen Denkmalschutz -- Baukultur und nachhaltige Stadtentwicklung - Agenda und Beispiele aus Baden-Württemberg -- Baukultur als Teil der integrierten Stadtentwicklung im Saarland -- Erforschung des baukulturellen Erbes als Beitrag zur Lebensqualität von Klein‐ und Mittelstädten -- Unkritische Rekonstruktion am Beispiel der neuen Altstadt Frankfurt -- Das historische Zentrum im Wandel -- Die Schönheit des Alltäglichen -- Zwischen Nachverdichtung und Abriss -- Die Gestaltung von Neubauvorhaben im Bestand am Beispiel Weimar -- Die Erhaltung der 50er Jahre Moderne in Saarbrücken -- Stadterneuerung und Stadtumbau in Berlin – Hellersdorf nach 20 Jahren -- Großsiedlungen -- Hinter dem Horizont geht´s weiter – Das Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz -- Boden hat immer Konjunktur -- Die Weiterentwicklung des Quartiersmanagements -- Paul-Bode-Preis -- Stadtumbau im Bahnhofsumfeld Lampertheim -- Grenzüberschreitungen - Chancen interkommunal gedachter Stadterneuerung.
Die Stadtkerne gehören zu den Identitätsträgern vieler Städte, sie sind aber auch von Abrissen und Umbauten bedroht. Diskutiert werden Strategien und Instrumente der Baukultur, um das bauliche Erbe behutsam zu erhalten, zu sanieren oder umzubauen. Dazu gehören auch Bauten aus der städtebaulichen Moderne – hier werden teilweise frühere Eingriffe in die Stadtstruktur „korrigiert“. Dies führt zu kontroversen Debatten, inwiefern gestalterische Rückgriffe auf historische Gestaltmerkmale angemessen sind oder welche spezifischen Qualitäten die Nachkriegsmoderne einbringt. Die Frage des Nebeneinanders von Alt und Neu, von Stadterhaltung und Stadtumbau stellt sich immer wieder neu. Herausgegeben von: Dr.-Ing. Uwe Altrock ist Professor für Stadterneuerung und Planungstheorie an der Universität Kassel. Dr.-Ing. Detlef Kurth ist Professor für Stadtplanung an der TU Kaiserslautern. Dr.-Ing. Ronald Kunze ist Fachautor für Städtebau, Stadtentwicklung, Stadterneuerung und Wohnungspolitik. Dr.-Ing. Holger Schmidt ist Professor für Stadtumbau und Ortserneuerung an der TU Kaiserslautern. Dipl.-Ing. Gisela Schmitt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Planungstheorie und Stadtentwicklung der RWTH Aachen.
Sociology, Urban.
Städtebau
Stadtsanierung
title_sub Jahrbuch Stadterneuerung 2021
title_short Baukultur in der Stadterneuerung
title_full Baukultur in der Stadterneuerung Jahrbuch Stadterneuerung 2021 herausgegeben von Uwe Altrock, Ronald Kunze, Detlef Kurth, Holger Schmidt, Gisela Schmitt
title_fullStr Baukultur in der Stadterneuerung Jahrbuch Stadterneuerung 2021 herausgegeben von Uwe Altrock, Ronald Kunze, Detlef Kurth, Holger Schmidt, Gisela Schmitt
title_full_unstemmed Baukultur in der Stadterneuerung Jahrbuch Stadterneuerung 2021 herausgegeben von Uwe Altrock, Ronald Kunze, Detlef Kurth, Holger Schmidt, Gisela Schmitt
title_auth Baukultur in der Stadterneuerung Jahrbuch Stadterneuerung 2021
title_sort baukultur in der stadterneuerung jahrbuch stadterneuerung 2021
series2 Jahrbuch Stadterneuerung
Springer eBook Collection
physical 1 Online-Ressource(XVII, 428 S. 165 Abb., 162 Abb. in Farbe.)
edition 1st ed. 2022.
contents Instrumente der Qualitätssicherung im Städtebaulichen Denkmalschutz -- Baukultur und nachhaltige Stadtentwicklung - Agenda und Beispiele aus Baden-Württemberg -- Baukultur als Teil der integrierten Stadtentwicklung im Saarland -- Erforschung des baukulturellen Erbes als Beitrag zur Lebensqualität von Klein‐ und Mittelstädten -- Unkritische Rekonstruktion am Beispiel der neuen Altstadt Frankfurt -- Das historische Zentrum im Wandel -- Die Schönheit des Alltäglichen -- Zwischen Nachverdichtung und Abriss -- Die Gestaltung von Neubauvorhaben im Bestand am Beispiel Weimar -- Die Erhaltung der 50er Jahre Moderne in Saarbrücken -- Stadterneuerung und Stadtumbau in Berlin – Hellersdorf nach 20 Jahren -- Großsiedlungen -- Hinter dem Horizont geht´s weiter – Das Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz -- Boden hat immer Konjunktur -- Die Weiterentwicklung des Quartiersmanagements -- Paul-Bode-Preis -- Stadtumbau im Bahnhofsumfeld Lampertheim -- Grenzüberschreitungen - Chancen interkommunal gedachter Stadterneuerung.
Die Stadtkerne gehören zu den Identitätsträgern vieler Städte, sie sind aber auch von Abrissen und Umbauten bedroht. Diskutiert werden Strategien und Instrumente der Baukultur, um das bauliche Erbe behutsam zu erhalten, zu sanieren oder umzubauen. Dazu gehören auch Bauten aus der städtebaulichen Moderne – hier werden teilweise frühere Eingriffe in die Stadtstruktur „korrigiert“. Dies führt zu kontroversen Debatten, inwiefern gestalterische Rückgriffe auf historische Gestaltmerkmale angemessen sind oder welche spezifischen Qualitäten die Nachkriegsmoderne einbringt. Die Frage des Nebeneinanders von Alt und Neu, von Stadterhaltung und Stadtumbau stellt sich immer wieder neu. Herausgegeben von: Dr.-Ing. Uwe Altrock ist Professor für Stadterneuerung und Planungstheorie an der Universität Kassel. Dr.-Ing. Detlef Kurth ist Professor für Stadtplanung an der TU Kaiserslautern. Dr.-Ing. Ronald Kunze ist Fachautor für Städtebau, Stadtentwicklung, Stadterneuerung und Wohnungspolitik. Dr.-Ing. Holger Schmidt ist Professor für Stadtumbau und Ortserneuerung an der TU Kaiserslautern. Dipl.-Ing. Gisela Schmitt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Planungstheorie und Stadtentwicklung der RWTH Aachen.
isbn 9783658358273
3658358270
callnumber-sort
topic Sociology, Urban.
Städtebau
Stadtsanierung
topic_facet Sociology, Urban.
Städtebau
Stadtsanierung
url https://doi.org/10.1007/978-3-658-35827-3
illustrated Not Illustrated
dewey-hundreds 300 - Social sciences
dewey-tens 300 - Social sciences, sociology & anthropology
dewey-ones 307 - Communities
dewey-full 307.76
dewey-sort 3307.76
dewey-raw 307.76
dewey-search 307.76
access_facet Electronic Resources
dech1_date 2022-03-29T11:27:57Z
de15_date 2022-03-29T11:27:57Z
doi_str_mv 10.1007/978-3-658-35827-3
facet_912a ZDB-2-SEB
ZDB-2-SZR
facet_avail Online
facet_local_del330 Städtebau
Stadtsanierung
finc_class_facet Soziologie
fincclass_txtF_mv ethnology
socialsciences
finearts
architecture
geography
format_finc Book, E-Book
format_legacy ElectronicBook
format_de14 Book, E-Book
format_de15 Book, E-Book
format_de105 Ebook
format_del152 Buch
format_dezi4 e-Book
format_dezwi2 Ebook
format_nrw Book, E-Book
format_legacy_nrw Book, E-Book
is_hierarchy_id
is_hierarchy_title
imprint Wiesbaden, Springer Fachmedien Wiesbaden, 2022
imprint_str_mv Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden, 2022.
Wiesbaden: Imprint: Springer VS, 2022.
isil_str_mv ILN-736
DE-14
DE-Ch1
DE-L189
DE-Zwi2
DE-Zi4
DE-15
DE-520
isbn_isn_mv 9783658358266
3658358262
mega_collection Verbunddaten SWB
marc024a_ct_mv 10.1007/978-3-658-35827-3
publishDate 2022.
, 2022.
publishDateSort 2022
publisher Springer Fachmedien Wiesbaden
: Imprint: Springer VS
publishPlace Wiesbaden
; Wiesbaden
record_id 1796781894
recordtype marcfinc
rvk_facet No subject assigned
source_id 0
format_detail_txtF_mv text-online-monograph-independent
format_access_txtF_mv Book, E-Book
format_strict_txtF_mv E-Book
local_heading_facet_dezwi2 Sociology, Urban.
Städtebau
Stadtsanierung
rsn_id_str_mv (DE-14)16887072
kxp_id_str 1796781894
match_str altrock2022baukulturinderstadterneuerungjahrbuchstadterneuerung2021
_version_ 1750439818091823104
geogr_code not assigned
last_indexed 2022-11-25T04:11:36.164Z
geogr_code_person not assigned
score 17,845078